Landhausküchen

Holz ist der wohl edelste Rohstoff, der in einer Landhausküche seine ganze Schönheit präsentieren kann

Wir lieben Holz! Kein anderer Rohstoff ist so einzigartig in seiner natürlichen Maserung und Haptik. Jedes Küchenmöbelstück mit Massivholz- oder furnierten Fronten das gefertigt wird, ist einzigartig. Mit der großen Auswahl an Profilformen, den verschiedenen Holzarten, Strukturtechniken sowie weiteren Oberflächenbehandlungen wie z. B. Kälken, Bürsten, Lasieren oder Beizen lässt sich nahezu jeder Ihrer Gestaltungswünsche realisieren.

Muskat

Stark profilierte Rahmenfronten, veredelte Metallgriffe, Keramik-Spülstein, Pilaster, Zierleisten, Holzschütten – viele Elemente des klassischen Landhausstils sind in dieser Planung vertreten und doch wirkt die Küche frisch und belebend.

Holunder

Alle typischen Merkmale einer Landhausküche sind gegeben: Echtholzfronten mit Rahmenprofil, Kranzleisten, Balustrade am Abschlussregel, rustikale Glasscheiben, autarker Spülstein, Pilaster und ein Wandkamin mit geschwungenem Aufbau zur Decke hin.

Walnuss

Gesamtansicht der Massivholzküche Walnuss

Bei dieser rustikalen Einbauküche galt der Kundenwunsch den Küchenraum zu modernisieren und die täglichen Arbeitsschritte zu vereinfachen.