Auszeichnungen und Zertifikate

Unsere Qualität vom TÜV bestätigt

Alle Materialien und Rohstoffe, die wir bei ratiomat verwenden, unterliegen schon strengen Prüfbedingungen und Qualitätsvorschriften bei unseren Lieferanten. Hier gehen wir mit unserem Qualitätsmanagement einen Schritt weiter und lassen unsere Möbel regelmäßig vom TÜV Rheinland zertifizieren.

TÜV Rheinland zertifiziert

Das neue Prüfzeichen ist an der Innenseite des Spülenunterschrankes einer Einbauküche angebracht oder an der Innenseite eines anderen Schrankes bei Einzelmöbel. Es beinhaltet einen QR-Code, der zur Certipedia-Seite unseres Prüfnachweises beim TÜV Rheinland führt.

Auszeichnung in der Kategorie „Unternehmensnachfolge“ für Macher 25

Adalbert Sigg, Geschäftsführer und Inhaber des sächsischen Küchenherstellers ratiomat Einbauküchen GmbH, wurde bei der ersten Verleihung des großen Wirtschaftspreises des Ostens „Macher 25“ in der Kategorie „Unternehmensnachfolge“ mit Silber ausgezeichnet. In einer feierlichen Gala in Berlin wurde der Preis am 20. Oktober 2015 verliehen und damit im besonderen Maße die Entwicklung von ratiomat, seit der Unternehmensübernahme durch Adalbert Sigg in 2005 gewürdigt.

„Ich bin sehr glücklich über diese Auszeichnung, die gerade passend zum 10-jährigen Jubiläum meiner Betriebszugehörigkeit und der Wiedereröffnung des Standortes Leubsdorf als Verkaufsstelle verliehen wurde“, wie Adalbert Sigg bekannt gab.

Hochrangige Jury

Die Expertenjury, unter anderem bestehend aus dem ehemaligen Brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck, Franz Fehrenbach, Aufsichtsratsvorsitzender der Bosch-Gruppe und Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Rektor der HHL Leipzig Graduate School of Management, wählte von 150 Bewerbungen jeweils die drei besten Unternehmen in den Kategorien „Lebenswerk“, „Unternehmensnachfolge“ und „Start-up/Innovation“ aus.

Der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) möchte mit diesem zum ersten Mal vergebenen Wirtschaftspreis auf erfolgreiche Unternehmer und Firmen aus den neuen Bundesländern aufmerksam machen und somit die Vorbildfunktion der Firmen hervorheben.

ratiomat Einbauküchen produziert am Standort Leubsdorf (Erzgebirge) mit 136 Mitarbeitern hochwertige Kücheneinrichtungen und vertreibt diese über eigene Filialen aber auch über Handelspartner an die Endkunden. Unter dem Slogan „Küchenkauf mit Werksbesichtigung“ werden am Standort Leubsdorf regelmäßig Führungen durch die Produktion angeboten, so dass die Herstellung einer individuellen Küche für jeden Endkunden nachvollzogen werden kann.